StartSeite Kommentare zu Schreyhals LarhgoWiki LetzteÄnderungen OnlineHilfe Gerüchte Index Impressum

Schreyhals

Reguläre Ausgaben

  1. Schreyhals zum 9. Yorkfeuer – 2002
  2. Schreyhals zum 10. Yorkfeuer – 2003
  3. Schreyhals zur Turney 10 nach York – 2003
  4. Schreyhals zum 2. Manöver 11 nach York – 2004
  5. Schreyhals nach dem Feldzug 12 nach York – 2005
  6. Schreyhals nach der Krönung König Lorjaks 12 nach York – 2005
  7. Schreyhals zur Apfelernte 13 nach York – 2006
  8. Schreyhals zum Wintertreyben 13 nach York – 2006
  9. Schreyhals nach dem Wintertreyben 13 nach York – 2007
  10. Schreyhals zum Biertautag 14 nach York – 2007
  11. Schreyhals nach dem Wintertreyben 14 nach York – 2008
  12. [[Schreyhals zum Yorkfeuer 14/15 nach York]] – 2009
  13. [[Schreyhals_zum_Wintertreyben_16_nach_York?]] – 2010
  14. [[Schreyhals zum Yorkfeuer 16/17 nach York]] – 2010
  15. Schreyhals zum Wintertreyben 17 nach York (dieser gilt als verschollen)
  16. [[Schreyhals_zum_Wintertreyben_18_nach_York?]] – 2011
  17. Schreyhals zum Yorkfeuer 18/19 nach York – 2012

Gefälschte Ausgaben

  1. Schreyhals zum Yorkfeuer 17/18 nach York – 2011
  2. [[Schreyhals zum Yorkfeuer 18/19 nach York]] – 2012

Der Schreyhals wurde einst in Hammerburg gegründet. Als sich Gerlinde irgendwann der Aufgabe alleine gegenüber sah, nahm sie Alles mit in ihre Heimat und so wird der Schreyhals jetzt in Oerhus erstellt und von dort aus vertrieben. Gerlinde ist derzeit das einzige lebende Redaktionsmitglied und kommt vor lauter Arbeit kaum dazu sich nach Unterstützung umzusehen, wahrscheinlich haben da auch ihre Brüder die Griffeln im Spiel.

Erscheinungszyklus: die nächste Ausgabe kommt raus, wenn genug Material zusammengekommen ist, damit es mehr als nur ein Blättchen wird. Es kann also jeder mithelfen, dass der Schreyhals möglichst oft erscheint.

Im Allgemeinen gilt: ein Schreyhals erscheint auf einem Spiel und ist erst DANACH auch hier verfügbar. Der Schreyhals ist eine larhgotische Zeitung, welche über Spielgeschehen im Spiel berichtet.

Zur Zeit reist Gerlinde durch die Lande und sammelt Wissenswertes und Wichtiges zusammen, um es im Schreyhals veröffentlichen zu können. Sie ist aber über jede Hilfe froh und nimmt jeden Bericht, jede Anzeige, jeden Artikel dankbar an und setzt ihn mit rein (aber bitte keine OT Sachen). Wer nicht die Zeit hat, um etwas selbst zu verfassen, der kann auch die Fakten mailen und es wird versucht etwas daraus zu machen, auch wenn natürlich alles was nicht noch selbst geschrieben werden muß eine Erleichterung ist.

Desweiteren wird nie eine Auflage vor Ort sein, die ausreicht für alle anwesenden Spieler, denn Papier und Kopien werden aus eigener Tasche gezahlt und der Schreyhals wird vor Ort gegen Spielwährung verkauft. Wer etwas zum Schreyhals beitragen möchte, der kann es an Schreyhals@oerhus.de mailen, oder er nutzt die Mailfunktion über die Personenliste, die Henning so schön gemacht hat.

Gesucht werden:

Moha (Gräfin Gaea von Oerhus/Gerlinde vom Schreyhals)


zurück zu Zeitungen.