StartSeite Kommentare zu Fallera LarhgoWiki LetzteÄnderungen OnlineHilfe Gerüchte Index Impressum

Fallera

Der Kanzler, der hat ein Formular, fallera,
das trägt den Namen 77 a, fallera,
doch tus nicht unterschreiben,
sonst bist du sein Leibeigen,
der Kanzler, der hat ein Formular, fallera.

Der Elrin, der ist jetzt Reichsrittäh, fallera,
drum trinkt er mit uns Einfachen nicht mäh, fallera
die Ohren sind gepudert
seit er bei Hofe ludert
Der Elrin, der ist jetzt Reichsrittäh, fallera

Dem Lothar sein Haar ist voll gold, fallera,
es mutet wirklich wunderschön und hold, fallera,
und wird es mal geschnitten
dann sieht man seine - Schultern
Dem Lothar sein Haar ist voll gold, fallera

Die Krone von Lloyd ist geschraubt, fallera,
damit sie sich auch hält auf seinem Haupt, fallera
sie strahlt in güldnem Glanze
ist hässlich wie ne Wanze
Die Krone von Lloyd ist geschraubt, fallera

Magistra Aludra ist schlau, fallera,
das stellt sie dann auch gerne mal zur Schau, fallera
sie wär auch gerne weise
doch hat sie nur ne Meise
Magistra Aludra ist schlau, fallera

Dem Teshup seine Hörner sind krumm, fallera
er fiel in seiner Kindheit öfters um, fallera
drum hat er jetzt nen Schaden
und wir müssens ausbaden
Dem Teshup seine Hörner sind krumm, fallera

Die Gräfin von Neu-Reichenstein, fallera
wär ohne ihren Orden ganz allein, fallera
die Männer in den Kutten
sind wahre Glaubensnutten
Die Gräfin von Neu-Reichenstein, fallera

Der Thorwinn der hat der Mägde acht, fallera
drum kriegt er keine Ruhe in der Nacht, fallera
doch in der Happy Hour
fehlt ihm oft die Ausdauer
der Thorwinn der hat der Mägde acht, fallera

Dem Rhavin seine Schlange ist schön lang, fallera
ich mach 'nen Knoten rein wenn ich sie fang, fallera
und hab ich das geta - han
dann singt er im Sopra - han
dem Rhavin seine Schlange ist schön lang, fallera

Die Solveig, die singt uns ein Lied, fallera
ist unter uns der größte Liederschmied, fallera
Ob Graf, ob Ritter oder Gott
jeder kriegt denselben Spott!
Die Solveig, die singt uns ein Lied, fallera

Die Mina, die ist nun verlobt, fallera
auch wenn der Leomar ganz furchtbar tobt, fallera
sie hatte dieses Mieder
die Männer knieten nieder
die Mina, die ist nun verlobt, fallera

Die Mina, die ist nun getraut, fallera
Der Torben war der Richt'ge für die Braut, fallera
Man ahnt schon jetzt den Schrecken
ihrer vielen kleinen Recken
Die Mina, die ist nun getraut, fallera

Anaya ist schwanger, nur von wem? fallera
Kandidaten sind's genug -  wir haben's gesehen! fallera
Namen gibt's im Überfluss
doch schuldig ist Cornelius
Anaya ist schwanger, nur von wem? fallera

Die Mara hatt' mit Hora ihren Spaß, fallera
den sie auf eignen Wunsch vergaß, fallera
wie ist das zu ergründen
wir müssen den Busch finden
Die Mara hatt' mit Hora ihren Spaß, fallera

Die Mara, die mag unser'n Klaas, fallera
seit sie zu einer Feier bei ihm saß, fallera
Sie hört ihre Uhr schon ticken,
und möchte ihn gern - heiraten,
die Mara, die mag unser'n Klaas, fallera

Die Lia, die quängelt nach ihr'm Lied, fallera
damit man sie als Großlarhgotin sieht, fallera
doch ist sie nur ein Scherge
noch kleiner als die Zwerge
Die Lia, die quängelt nach ihr'm Lied, fallera

Der Marius kam aus einer fernen Au, fallera
in Reichenstein fand er's ziemlich mau, fallera
als Hammerburger Hauptmann,
stellt er sich sehr verstaubt an,
der Marius kam aus einer fernen Au, fallera

Der Failon, der hat kein' Benimm, fallera
er sagt "Das hat doch alles keinen Sinn.", fallera
sogar die Wachen lachen
was soll er jetzt nur machen
der Failon, der hat kein' Benimm, fallera

Der Goras, der ist ein runder Zwerg, fallera
wie 'ne Lawine rollt er von 'nem Berg, fallera
vor allem nach den Zechtagen,
er kann doch nichts vertragen
der Goras ist ein runder Zwerg, fallera


...

Zurück zu Liederbuch