StartSeite Kommentare zu Altes Wissen LarhgoWiki LetzteÄnderungen OnlineHilfe Gerüchte Index Impressum

Altes Wissen

Die große Bibliothek von Ludwigstein

Wie wäre es wenn man all die Dokumente die bei irgendwelchen Spielern im Keller verrotten mal einscannt und im Wiki unter “Ludwigsteiner Bibliothek” zur verfügung stellt? Man könnte das danze mit einem Paswort sichern, das dann nur die Spieler erhalten die auch im Spiel zugang zur Bilbliothek haben. Für Veranstalter zukünftiger Spiele wäre dies ebenfals interesannt und man würde auch genügend möglichkeiten haben die Geschichte oder Geschehenes wieder ins Spiel mit einzubeziehen, oder sogar plotvorbereitende Dinge in der Bibliothek zu plazieren. Wem das zu gewagt wäre manche Infos so offen zu legen, könnte die Bibliothek in Räume unterteilen, wie Geschichte, Götter, Magie, Verbotens Wissen usw. und unterschiedliche Zugangsberechtigungen erteilen.

… wenn dann mal wieder der “Dreizehköpfige/Vierzehköpfige” Dämon auftaucht, können die Weisen in die Bibliothek von Ludwigstein rennen und nachforsten was Damals geschah, was man unternommen hat, wie andere Dämonen bekämpft wurden usw. und sich dann im Spiel darüber auseinandersetzen …

Ben

Hi Ben!

Ist ne gute Idee, finde ich, wenn du Lust hast, das alles zu machen ;) Übrigends haben wir auf unserem Moorendecon auch eine kleine Bibliothek auf dem Dachboden eines Wirtshauses mit ins Spiel gebracht. Soweit ich weiß hat Henny die ganzen Dokumente irgendwo im Larhgo-Wiki niedergelegt. Vielleihct kann man das irgendwie kombinieren.

Liebe Grüße Melanie


Benutzt für Anmerkungen und Kommentare BITTE die Kommentarseite: Kommentare zu Altes Wissen.


zurück zu Diskussion