StartSeite Kommentare zu Schlägerei LarhgoWiki LetzteÄnderungen OnlineHilfe Gerüchte Index Impressum

Schlägerei

Der Artikel wurde ins LarpWiki verschoben: http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki.pl?Schl%E4gereiTilmannHolst 2005-03-17 13:05


(Ingo’s Meinung zur Schlägerei)

Eine in-time Schlägerei is wohl ein sehr heikles Thema, da einige Spieler ein anderes Verständnis von Körpereinsatz haben als andere. Die einen gehen in einem Kampf, wenn die Schilde und Waffen “gebrochen” sind schon mal gerne in den Infight und wälzen sich auf dem Boden wärend andere empfindlich reagieren, wenn sie “gewalttätig” aus einer Taverne geworfen werden. Daher sollte eine Schlägerei auf jeden Fall mit allen Beteiligten abgesprochen sein und es sollten wenn möglich keine Unbeteiligten hineingezogen werden (was natürlich schade ist bei einer anständigen Kneipen-Massen- Schlägerei). An der wohl beste Kneipenschlägerei, die ich bisher erlebt habe, waren etwa 20 Personen beteiligt, die alle zu einer Spielergruppe gehörten und sich schon lange kennen. Dabei wurden ausschliesslich engedeutete Faustschläge (etwa 20cm vorm Körper gestoppt) und angedeutetes “Knie in die Magengegend” verwendet. Tritte und Larpwaffen wie Dolche usw. sind eindeutig zu gefährlich, da sie schlecht kontrollierbar sind und zu viel Wucht entwickeln können. Aber der wohl wichtigste Punkt bei einer gelungenen Schlägerei ist das Auspielen des “Einsteckens” und ein gehöriges Maß an Slapstick, d.h. man muss verlieren können und seinen Charakter nicht zu ernst nehmen.

[Ein köstlicher Moment war der Einsatz einer Zuckerglasflasche, die einem über den Kopf gezogen wurde (nach Absprache), was bei allen Unbeteiligten zu einer schockierten Schrecksekunde und totaler Stille im Raum resultierte.]


Zurück zu Regeln