StartSeite Kommentare zu Grootemoor LarhgoWiki LetzteÄnderungen OnlineHilfe Gerüchte Index Impressum

Grootemoor

Legendäres Schlachtfeld im Kampf gegen den Dreizehnköpfigen, der von den Larhgoten von dort vertrieben wurde.

Die Bewohner des kleinen Dörfchens, die sich auf Theateraufführungen und die Jagd auf die dort beheimateten Sumpfmonster spezialisiert haben, genießen ihre wiedergewonnene Freiheit, nachdem sie einst vom Dreizehnköpfigen geknechtet und unter einen Zauber gestellt wurden.

Die Larhgoten hatten hart zu kämpfen und viele Verluste zu beklagen, aber gemeinsam haben sie den Dämon verjagt.

Zum Andenken an die Gefallenen steht dort seit dem Yorkfeuer des Jahreswechsels zum Jahr 13 n. York, Jahr zwei König Lorjak, ein Gedenk-Stein.

Bogenschütze Elder wurde von König Lorjak auf demselben Yorkfeuer in den Ritterstand mit Grootemoor als Lehen erhoben.



http://larhgo.de/bilder/yorkfeuer_2006/th/p4160067.jpg


Zurück zu Dörfer, Höfe, Weiler

Zurück zu Gerland