StartSeite Kommentare zu Ghule LarhgoWiki LetzteÄnderungen OnlineHilfe Gerüchte Index Impressum

Ghule

Manche nennen sie Ghule, manche Zombies oder lebende Tote. Vielleicht gibt es da auch feine Unterschiede, die aber für den interessierten Reisenden unwichtig sind. Denn Ghule sind sofort erkennbar durch ihr abschreckendes Äußeres. Gerüchtehalber sind es entweder verfluchte Wesen, deren Körper stetig verfällt oder bereits tote Kadaver, die durch Hexerei oder wasauchimmer wieder zu den Lebenden zurückgekehrt sind. Auf jeden Fall fehlt ihnen die gesunde Gesichtsfarbe und sie knabbern so ziemlich alles an, was ihnen in den Weg kommt (seltsamerweise niemals ihre Ghulfreunde). Ghule oder sowas ähnliches wurden kürzlich in der Nähe des schwarzen Moores gesichtet. Da es sich wohl um auferstandene Leichen aus dem Sumpf handelt werden sie dort Moorgeister genannt. Es wird geraten, bei Sichtung eines dieser Monster sofort die Flucht zu ergreifen und den örtlichen Magier, Exorzisten oder die Armee zu informieren.

Ghule, Untote etc. sind in Larhgo selbst ausgesprochen selten, da es der Landessitte entspricht, Tote zu verbrennen - was es Schwarzmagiern, Dämonen und ähnlichem Gesocks erschwert, entsprechende Kreaturen aus unglücklichen Verblichenen zu erschaffen.


zurück zu Monster